Menú de páginas */ // fin de la navegacion ?>
*/ ?>
TwitterRssFacebook
Menú de categorías

Publicado en Jul 13, 2020

Axa krankenversicherung Vertragsgrundlage 300

Jeder Einwohner der Schweiz muss eine Grundkrankenversicherung abschließen. Die Versicherungsanbieter sind verpflichtet, alle Bewerber unabhängig von Alter oder Gesundheitszustand aufzunehmen. Säuglinge können bis zu drei Monate nach ihrem Geburtsdatum registriert werden, aber es ist auch möglich, ein Kind vor der Geburt zu registrieren. Die Zusatzkrankenversicherung wird auf freiwilliger Basis abgeschlossen und deckt Risiken ab, die in der Grundversicherung wegfallen. In der Regel bieten Zusatzversicherungen sowohl ambulante als auch stationäre Leistungen. Anders als bei der Grundversicherung sind Versicherer, die eine Zusatzversicherung anbieten, nicht verpflichtet, jeden Antragsteller zu akzeptieren. Wenn Sie feststecken oder Fragen haben, ist das Beste, was Sie tun können, die offizielle Website der Gesundheitsdienste Ihrer Provinz zu besuchen – das Canadian Women es Health Network führt hier eine regelmäßig aktualisierte Liste von Provinzlinks und Telefonnummern. Die Grundkrankenversicherung ist in der Schweiz obligatorisch und gewährleistet einen medizinischen Grundschutz im Krankheits- oder Schwangerschaftsfall. Es gibt viele Lücken in der Grundsicherung. Zum Beispiel gilt nicht die Komplementärmedizin, präventive Maßnahmen, die Korrektur von Zahnfehlstellungen oder Brillen für Erwachsene. Solche Risiken werden durch Zusatzversicherungsprodukte abgedeckt. Je nach gewähltem Plan profitieren Sie von niedrigeren Versicherungsprämien. Die kanadische öffentliche Krankenversicherung deckt keine zahnärztlichen oder kieferorthopädischen Leistungen ab, d.

h. alle Kanadier (und Expats) müssen für ihre eigene Zahnpflege (die sehr teuer sein kann) bezahlen oder eine private Krankenversicherung in Kanada abschließen, die zahnärztlich versichert ist. Ob Brille, Fitnessstudio-Mitgliedschaft oder Zahnspangen für die Kinder: Gesundheitsprobleme können schnell ein großes Loch in Ihr Budget machen. Unsere Zusatzkrankenversicherungen bieten Ihnen und Ihrer Familie eine optimale Deckung. Wir können Ihnen auch helfen, Ihre Grundversicherung individuell zu gestalten und jedes Jahr Prämien zu sparen. Der regelmäßige Wechsel zur kostengünstigsten Grundversicherung maximiert das Einsparpotenzial. Dadurch verlieren Sie keine Vorteile und können eine Familie mit zwei Kindern bis zu CHF 2.000 pro Jahr retten.